Alles über gruselige Gestalten und das Dunkle in uns 

Menschen brauchen Monster

20,00 €

2017, Piper
Gebunden, 288 S., m. 20 Abbildungen von Peter M. Hoffmann
ISBN-13: 978-3-492-05844-5
 
>>> hier online bestellen

 

 



inkl. MwSt.
in der Buchhandlung und online verfügbar 

weiterempfehlen

Seit Jahrtausenden ersinnen wir Ungeheuer und Fabelwesen, die uns zugleich Furcht einjagen und faszinieren. Wir brauchen sie, um unseren Ängsten eine Gestalt zu geben und sie so beherrschbar zu machen. Hubert Filser zeigt, wie jede Gesellschaft ihre eigenen Monster hervorbringt und was diese über die Menschen verraten, die sie erdacht haben.

Ob Hundsköpfige, anmutige Sirenen oder Dracula - eins verbindet all diese schaurigen Kreaturen: Sie sind ein Spiegelbild gesellschaftlicher Strömungen und sagen viel darüber aus, was zum Zeitpunkt ihrer Entstehung als normal galt und was nicht. Monster sind anders, wild und unberechenbar - und deshalb ungemein spannend!

Von unserer Lust am Schrecken