Johannes Mössinger: Poetry

29,99 €

LP

>>> hier online bestellen



inkl. MwSt.
in der Buchhandlung oder online verfügbar 

weiterempfehlen

Jetzt ist er wieder als Solist zu erleben: „Poetry“ heißt seine neue Aufnahme. Für Johannes Mössinger eine Art Zwischenbilanz, die einen gereiften Musiker zeigt, der mit Klangpracht und Ausdrucksstärke verdeutlicht, dass er zu den wichtigen Jazzpianisten im Lande gehört. 

Eingespielt wurde die Aufnahme am Bösendorfer-Flügel des ehemaligen MPS-Studios. Mössinger ist sich durchaus der Verantwortung bewusst, an einem Instrument zu spielen, an dem Größen, wie Oscar Peterson und Friedrich Gulda, aber auch Wolfgang Dauner und Joachim Kühn aufgenommen worden sind. Er lässt auf „Poetry“ das gewaltige Instrument orchestral erklingen, verleiht ihm aber auch die notwendigen lyrischen Akzentuierungen.