Das weltweite Porträt eines bedrohten Naturparadieses von der Arktis zur Antarktis 

EIS

45,00 €

2018, Knesebeck
Gebunden, 296 S., 15 schw.-w. Abb. 140 farb. Abb.
ISBN-13: 978-3-95728-136-4

 



inkl. MwSt.
vor Ort im Laden 

weiterempfehlen

In diesem Bildband würdigt der mehrfach preisgekrönte Naturfotograf Philippe Bourseiller die zahlreichen spektakulären Eislandschaften der Welt. Von der Arktis, Kanada, Alaska, Grönland und Island über Japan und Sibirien, die europäischen Alpen und die südamerikanischen Anden bis in die Antarktis bereist der Fotograf die Welt des Eises und hält faszinierende Eiswüsten, schneebedeckte Berge und Gletscher aber auch sensationelle Nahaufnahmen von Eisformationen im Bild fest.