Elbwärts

22,00 €

2020, Hanser
Gebunden, 208 S.
ISBN-13: 978-3-446-26755-8
 
>>> hier online bestellen

 

 

 



inkl. MwSt.
in der Buchhandlung und online verfügbar 

weiterempfehlen

Wie begegnet man seiner fremd gewordenen Herkunft?

Ein junges Paar kehrt nach Jahren zurück ins Felsland der Sächsischen Schweiz. Der Wunsch, sich an den Kindheitsorten ein neues Leben aufzubauen, mündet in die Konfrontation mit der Herkunft, aber auch mit einer neuen Fremdheit. Der Erzähler erinnert sich: an den Schulfreund, der damals beim gemeinsamen Klettern sein Bein verlor. An den öffentlichen Tadel in der Schule beim sozialistischen Fahnenappell. Thilo Krauses erster Roman erzählt vom Versuch der Heimkehr in ein fremdgewordenes Land.